Frugal Living

10 günstige Frühlingsideen für Ihr Zuhause

Foto: Gatanass

Nach einem langen kalten Winter wärmt nichts das Herz eines Dekorateurs wie die ersten Frühlingsboten. Der Frühling ist eine Zeit, um das Alte einzupacken, das Neue einzuläuten, die Schneeschuhe auszuziehen und die Gartenhandschuhe anzuziehen. Wenn das warme Wetter Sie dazu bringt, sich im Haus zu verschönern, sind hier ein paar budgetfreundliche Ideen, die Ihnen in den Sinn kommen. (Siehe auch: Ihr einmonatiger Leitfaden für den Frühjahrsputz)

1. Reinigen Sie die Fenster

Lassen Sie ein wenig Sonne herein. Reinigen Sie Ihre Fenster innen und außen, um das Frühlingsgrün zu umrahmen. Für einen einfachen hausgemachten Glasreiniger mischen Sie zu gleichen Teilen destillierten weißen Essig und Wasser. Gießen Sie in eine wiederverwendbare Sprühflasche und kanalisieren Sie Ihre innere Hazel.

2. Entrümpeln

Egal, wie wunderbar Ihre Designfähigkeiten oder Ihr Geschmack sind, Unordnung beeinträchtigt die Gesamtfunktion und Schönheit Ihres Raums. Packen Sie es ein, packen Sie es ein, verkaufen Sie es oder spenden Sie es. Es ist an der Zeit, Ihren Geist zu klären, indem Sie etwas Platz schaffen.

3. Accessorize

Einfache Accessoires wie neue Handtücher im Badezimmer, neue Kissen auf dem Bett oder ein neuer Teppich können die Atmosphäre eines ganzen Raums verändern (und Ihre Stimmung verändern). Wenn Sie nichts für Neues ausgeben möchten, schauen Sie sich die Angebote in Ihrem lokalen Secondhand-Laden an.

4. Hardware ersetzen

Das Ersetzen von Knöpfen und Schubladengriffen an Küchenschränken oder einem Badezimmerwaschtisch ist eine einfache Möglichkeit, einen Look schnell zu aktualisieren. Für ein koordinierteres Aussehen passen Sie die Oberflächen zwischen Türknöpfen, Scharnieren, Knöpfen, Griffen und anderen Beschlägen wie Wasserhähnen, Handtuchhaltern und Kleiderhaken an.

5. Begrünen Sie es

Egal, ob Sie Pflanzen anbauen, einen Kräutergarten auf der Fensterbank haben oder einfach nur ein paar frische Schnittblumen arrangieren, mit etwas Grün können Sie die Dinge schnell aufpeppen. Holen Sie sich Stecklinge von Freunden oder machen Sie dramatische Blumensträuße mit Wildblumen, knospenden Zweigen und skulpturalem Treibholz.

6. Schränke neu organisieren

Fast jeder hasst es, aber das Putzen von Schränken ist fast ein Frühlingsritus. Konzentrieren Sie sich auf einen Schrank nach dem anderen – aufräumen, reinigen und organisieren, während Sie gehen. Vertrauen Sie mir, Montagmorgen wird nicht annähernd so schlimm erscheinen, wenn Sie vor einem akribisch organisierten Schrank stehen.

7. Möbel revitalisieren

Geben Sie Naturholz mit Möbelwachs oder -politur ein neues Leben. Versuchen Sie bei etwas abgenutzten Teilen eine Kratzschutzabdeckung, die so formuliert ist, dass sie der ursprünglichen Beize des Holzes entspricht. Sie werden erstaunt sein, wie weit ein wenig Ellenbogenfett geht.

8. Malen Sie es

Das Neulackieren ist eine einfache Möglichkeit, um ein großes Design für Ihr Geld zu erzielen. Farbe kann alte Möbel aktualisieren; einen Raum erhellen; oder frischen Sie eine Haustür, einen Briefkasten oder eine Fensterverkleidung auf. Wählen Sie zeitlose und aufeinander abgestimmte (nicht unbedingt passende) Farben für einen professionellen Look.

9. Neu anordnen und aktualisieren

Manchmal ist das Auffrischen so einfach wie das Neuanordnen dessen, was Sie bereits besitzen. Räume neu überdenken und Möbel neu konfigurieren. Dekorieren Sie dezent zu einem Thema, bringen Sie Akzente aus anderen Räumen ein und haben Sie keine Angst, mit einer vielseitigen Mischung aus Epochen und Stilen zu experimentieren.

10. Wählen Sie ein hochkarätiges Projekt

Wenn Sie sich für einen einzelnen Artikel entscheiden, stellen Sie sicher, dass er auffällig ist. Investitionen in eine gute Farbe, einen Deluxe-Teppich, einen professionell neu gepolsterten Stuhl oder luxuriöse Bettwäsche bilden die Bühne für den Rest Ihrer sparsameren Einrichtungsideen. Verankert durch ein hochkarätiges Projekt werden alle kleineren Details heller leuchten.

Ich hoffe, einige dieser Ideen inspirieren zu eigenen Dekorationsideen bei warmem Wetter. Denken Sie daran, dass der Frühling auch der Beginn der Yard-Sale-Saison ist – halten Sie Ausschau nach tollen Schnäppchen und Wochenenddekorationsprojekten, die Sie mit kleinem Budget durchführen können.

Was sind Ihre Frühjahrs-Auffrischungsprojekte? Welche Projekte haben den ganzen Winter auf Ihre kreativen Berührungen gewartet?

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"