Finance News

Wie man verpfuscht und dann zurück zu gutem Kredit hausiert

Foto: ChrisSteer

Als junger Erwachsener dachte ich, ich hätte ein festes Gespür dafür, finanziell verantwortlich zu sein. Im zarten Alter von 18 Jahren bin ich aus dem Haus meiner Eltern ausgezogen, um alleine zu leben. Ich konnte es kaum erwarten, ein Erwachsener mit erwachsenen Verantwortungen zu werden. Ich hatte das Grundverständnis, dass ich meine Rechnungen pünktlich bezahlen musste, und habe dafür gesorgt, dass ich immer angestellt bin. Aber ich habe meine Kreditwürdigkeit nie wirklich verstanden, oder wie die Auskunfteien diese schwer fassbare Zahl berechnet haben oder warum es wichtig war, einen guten Score aufzubauen. Dieses Missverständnis führte dazu, dass ich einige unverantwortliche Entscheidungen traf, deren Korrektur viele Jahre dauerte. Um ganz ehrlich zu sein, beginnen diese Fehler von gestern erst jetzt aus meiner Kreditauskunft zu fallen.

Eines der eklatantesten Dinge, die heute in der High-School- oder College-Ausbildung fehlen, besteht darin, jungen Erwachsenen beizubringen, wie man gute Kredite aufbaut und warum dies wichtig ist. Hätte ich einen Kurs über die Verwendung und den erfolgreichen Umgang mit Krediten belegen können, hätte ich vielleicht nicht so viele Fehler gemacht.

Also habe ich beschlossen, meine Schritte zu skizzieren, die zeigen, wie ich meinen Kredit vollständig ruiniert habe und dann doppelt so hart gearbeitet habe, um ihn zurückzubekommen. Hoffentlich ist dies eine aufschlussreiche Lektion darüber, was man nicht tun sollte!

Wie man einen Kredit-Score verpfuscht

Ich kann wirklich sagen, dass ich unter Einfluss stand, als ich viele meiner schlechten Kreditentscheidungen traf. Natürlich war dieser Einfluss die junge Liebe. Die Chemikalie Dopamin macht deinem Gehirn komische Sachen! Hier ist nur eine kurze Liste von lächerlichen Dingen, die ich getan habe, die sich negativ auf meine Kreditwürdigkeit ausgewirkt haben.

Ich beschloss, meinen Job zu kündigen und einen Hot-Dog-Verkaufswagen ohne Sparkonto zu starten, auf das ich zurückgreifen konnte.

Schlechte Idee! So aufregend es auch die ersten Wochen waren, in denen ich arbeitslos war, erkannte ich bald, dass ich mit Hot Dog-Verkäufen allein nicht überleben konnte.

Ich habe alle meine neu gefundenen Geschäftskosten für Start-ups auf meine Kreditkarte geschrieben.

Ich kam schnell zu dem Schluss, dass es viele Jahre dauert, um tatsächlich von einem kleinen Unternehmen zu profitieren. Hoppla!

Während ich arbeitslos von meinen Kreditkarten lebte, habe ich mein Auto nicht bezahlt.

Rate, was passiert ist? Du hast es! Eines Morgens bemerkte ich, dass mein Auto nicht auf dem Parkplatz stand. Innerhalb von Sekunden wusste ich, was passiert war: Der Repo-Mann hatte sich leise eingeschlichen und es zurückgenommen. Es für ein paar Wochen zu husten, hat sich dauerhaft in mein Gehirn eingebrannt!

Ich habe einem sehr strengen Vermieter eine verspätete Zahlung geleistet.

Hätte ich einen Anwalt für Mietrecht eingeschaltet, hätte ich den Fall vielleicht gewonnen. (Ich habe tatsächlich alle meine Mietzahlungen bis zum Gerichtstermin gespart.) Aber gegen mein besseres Wissen habe ich es alleine gemacht und wurde geräumt. Dieser hat wirklich wehgetan, und das Urteil hat 7 Jahre gedauert, bis meine Kreditauskunft gefallen ist. Autsch!

Lassen Sie einen Studienkredit in Zahlungsverzug geraten.

Dies ist zum Glück leicht, wieder auf den richtigen Weg zu kommen. Während der Zeit, in der mein Darlehen in Verzug war, behielten die Bundesbehörden jedoch meine Steuerrückerstattung.

Hausieren zurück zu gutem Kredit

Ich bin jetzt an einem Punkt angelangt, an dem ich zurückblicken und ein wenig über die katastrophalen Schwächen schmunzeln kann, die ich mit meinen Krediten und Finanzen gemacht habe. Aber wie habe ich mein Guthaben wieder auf Kurs gebracht? Nach einigen Jahren horrender Fehler wurde mir klar, dass eine gute Kreditwürdigkeit für zukünftige Entscheidungen wichtig ist. Zunächst einmal sehen viele Arbeitgeber, wie verantwortungsbewusst Sie aufgrund Ihrer Kreditwürdigkeit sind. Je höher die Punktzahl, desto verantwortungsbewusster erscheinen Sie ihnen gegenüber. Zweitens möchten Sie vielleicht ein neues Auto kaufen, weil Sie sich die Zahlungen jetzt leisten können. Eine gute Punktzahl bedeutet eine viel bessere Finanzierungsrate. Und schließlich können die meisten Menschen ein Haus nicht bar bezahlen. Eine hohe Punktzahl ermöglicht es Ihnen, einen zinsgünstigen Wohnungsbaudarlehen zu erhalten. So konnte ich meine Finanzen und Kredite umdrehen.

Ich habe einen Plan gemacht, um meine Kreditkartenschulden in den Griff zu bekommen.

Ich arbeitete daran, die kleineren Beträge abzubezahlen, um mich zu motivieren, und hackte dann auf die größeren ein. Ich habe insgesamt 8.500 Dollar abbezahlt. Ich bin noch nicht ganz schuldenfrei, aber das ist ein guter Anfang.

Ich erstelle ein angemessenes monatliches Budget und halte mich daran

Ich überarbeite mein Budget alle paar Monate, um zu sehen, ob es Orte gibt, die ich reduzieren und sparen kann.

Wenn ich einen Glücksfall erhalte oder Geld, mit dem ich nicht gerechnet habe, benutze ich es, um Schulden zu begleichen.

Auch kleine Beträge, die ich als Geschenk erhalte, zählen in meinem Buch.

Ich spare Geld für den Aufbau eines Notfallfonds, selbst wenn es nur 20 US-Dollar pro Monat sind.

Dies ist praktisch, wenn ein Reifenwechsel erforderlich ist oder ein Park- oder Geschwindigkeitsticket bezahlt werden muss.

Reduzieren Sie das Essen auswärts.

Essen Sie mehr zu Hause, kochen Sie für Freunde und nehmen Sie Ihr eigenes Mittagessen mit zur Arbeit. Allein in dieser Kategorie konnte ich am meisten sparen.

Einkaufen minimieren.

Ich kaufe keinen Artikel, wenn ich ihn zum ersten Mal sehe. Ich warte einen Tag oder so und entscheide dann, ob ich es wirklich brauche. Aus den Augen, aus dem Sinn funktioniert normalerweise.

Reduzieren Sie die frivolen Dinge.

Ich habe Starbucks, Filme, Urlaub, Reisen, Kabel gekürzt und meinen Handytarif reduziert.

Hätte mich vor Jahren jemand hingesetzt und erklärt, warum es so wichtig ist, finanziell verantwortlich zu sein, ich bin mir ziemlich sicher, dass ich andere Entscheidungen getroffen hätte. Allerdings kann ich das Sprichwort „Rücksichtigkeit ist 20/20“ heute viel mehr schätzen als vor 15 Jahren. Aber ich denke, das ist der Punkt.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"